Startseite

Herzlich willkommen bei der Kanu & Ski Abteilung der TSG Heilbronn.
Auf den folgenden Seiten möchten wir uns gerne vorstellen, über unsere sportlichen Aktivitäten und Erfolge berichten und Euer Interesse für den Kanusport wecken!

Unser Sportangebot umfasst traditionell den Kanurennsport, Drachenboot/Freizeitsport und Wanderpaddeln.

Besucht uns auch bei Facebook.

Aktuelles

Fünf DM Titel für die TSG! Erfolge für den Nachwuchs bei der Landesmeisterschaft

Fünf Deutsche Meistertitel für die TSG bei den Deutschen Rennkajak-Meisterschaften in Brandenburg an der Havel Ende August fanden in Brandenburg an der Havel die Deutschen Meisterschaften der Rennkanuten in allen Altersklassen statt. Dabei gewannen zwei Kanuten der TSG insgesamt 5 deutsche Meistertitel, was bisher der größte Erfolg der Kanuabteilung darstellt. Yannik Pflugfelder – Deutscher Meister …

Drachenbootsaison 2022

FunTäStiGs Das Jahr 2022 hatte für die FunTäStiGs schon Vorcoronacharakter. Am 24.Juli waren wir mit einem absolut motivierten Team bei unseren Freunden den Broncos KGS in Stuttgart und konnten im Sportbereich auf 200 und 100 m den glorreichen 2. Platz belegen, eine Super Leistung unseres Teams! Abschluss der Outdoor-Drachenbootsaison war der Monkey Jumble am 08.Oktober …

SUP – Stand up Paddeln bei der TSG: Neue Freizeitsportgruppe und DM Bronze für Kai Bauer

Seit Juni d. J. gibt es eine neue Sparte in unserer Abteilung – Stand-up Paddling die neue beliebte Wassersportart. Inzwischen hat sich bereits eine nette Gruppe gebildet, die unter Anleitung von Sandra Büttner und unserem ‚Profi`Kai Bauer 1x wöchentlich auf dem Neckar ihre Runden dreht. Wer Interesse hat, kann sich gerne bei uns melden. Kai …

aus unserer Abteilung…

Nach 2019 konnten wir dieses Jahr endlich mal wieder unseren Tag der offenen Tür durchführen. Traditionell haben wir am Vatertag auf unser wunderschönes Gelände eingeladen, um Freunden des Wassersports unsere vielen Facetten des Paddelsports vorzustellen. Ob im Kanu, Canadier, auf dem SUP oder im Drachenboot – alles konnte ausprobiert werden. Ebenso wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt und wir nutzten diese Veranstaltung auch, um die noch namenlosen Vereins- und Privatboote zu taufen.

Das Wetter war nicht ganz so toll, aber es fanden doch viele Interessenten den Weg ins Wassersportzentrum und das Schnupperpaddeln wurde reichlich in Anspruch genommen.

Hier ein paar Impressionen: