Freizeit- und Skiaktivitäten im Winter bei der TSG

Nachdem im Winter das kühle Nass draußen für die Freizeitpaddler etwas an Attraktivität verliert gibt es zahlreiche Indoor-Aktivitäten, die unsere Abteilung veranstaltet bzw. besucht.

An drei Terminen hatten wir wie jedes Jahr das Biberacher Hallenbad gemietet und dort ein Kenterrollen-Training veranstaltet. Unsere Wildwasserpaddler zeigten dort den Interessierten, wie man ein gekentertes Kanu möglichst schnell wiederaufrichten kann.

Kenterrollentraining im Hallenbad Biberach

Diesen Winter wurden wir unserem Namen als Skiabteilung auch gerecht, denn wir hatten gleich mehrere Skiveranstaltungen im Angebot:

Unsere Altpaddler luden zur Skiausfahrt nach Balderschwang ein.

Skiwochenende der Altpaddler in Balderschwang

Die Drachenboottruppe inkl. den Pink Pearls verbrachten wie schon einige Jahre zuvor ein Wochenende in Maierhöfen im Allgäu, ob Alpin, Langlaufen, Rodeln oder Schneeschuhwandern – es war für jeden etwas dabei. Auch das Après Ski kam nicht zu kurz.

Skiausfahrt nach Maierhofen der TSG Drachenbootler

Aufs Wandern hatte sich die Langlaufgruppe um Organisator Jürgen Pflugfelder bereits eingestellt, doch kam 2 Tage vor Start dann doch noch der langersehnte Schnee und das Wochenende auf der Martinskapelle bei Furtwangen im Südschwarzwald konnte auf der Loipe und natürlich auch beim Après-Ski im Hotel Kolmenhof genossen werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 4 =